LK-Aktiv

Es war ein toller Abschluss am letzten Mittwoch des Juli 2019. Die 19 LK-Aktiv’ler fuhren bei sommerlichem Wetter nach Unterlennigen. Dort am Sulzbach Hof wurden die Autos geparkt. Jetzt musste der steile Aufstieg zur Burg geschafft werden. Das war für alle aber kein Problem. Der Zugang in die Ruine führt über einen asphaltierten Weg hin zu den mächtigen Schildmauern. Die Sulzburg wurde Ende des 13. Jahrhundert erbaut und ist seit 1967 nach der Restauration der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden. Von dort hat man einen herrlichen Blick zum Albtrauf und dem Gelben Fels mit Teckberg. Nachdem wir jeden Winkel der Ruine erkundet hatten, spazierten wir zum Hofladen des SULZBURGHOF. Hier war reserviert; es gab aber nur Selbstbedienung. Es waren an diesem Tag übermäßig viele Besucher da, so dass ein bisschen Geduld gefordert war mit den Bestellungen. Aber es gab für jeden etwas von den meist selbst hergestellten Produkte des Hofladens. Alle genossen die gemütliche Kaffeerunde und das tolle Wetter im Lenninger Tal. Leider ging dieser Nachmittag zu schnell zu Ende, denn es musste an diesem Abend noch ein Umzug vom alten Gemeindehaus ins Feuerwehrhaus durchgeführt werden. Im August sind Sommerferien. Nächstes Treffen 25.September 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.