LK Aktiv 2020

Rechtzeitig hat der Wettergott, am Mittwoch den 26.August 2020, den Hebel umgelegt. Es war trocken sonniger, und angenehmer Wanderwetter. So konnten die LK-Aktiv`ler sich treffen und gemeinsam den Nachmittag verbringen. Das Ziel, der Stausee von Metzingen-Glems. Der liegt versteckt zwischen den welligen Streuobstwiesen. Der Rundweg um den See bietet Erholung und interessante Informationen rund um Technik, Flora und Fauna des Stausees. Die Gruppe fuhr mit den PKW dorthin und vom Parkplatz aus begann der Rundweg. Die Strecke um den künstlichen See ist eigentlich sehr gut zu bewältigen, aber seit vielen Jahren gibt es dort auf halber Wegstrecke einem mehr als unangenehmen Aufstieg. Der, hat man dann den höchsten Punkt erreicht, geht es auf dem steinigen Waldboden wieder abwärts. Eine etwas beschwerliche Strecke. Super, den Alle haben es geschafft!

Auf dem Wanderweg findet man Hinweistafeln mit sehr guten Erklärungen zur Flora und Fauna. An die Stauwehr selbst gibt es interessante Informationen über die Stromgewinnung durch das Wasserkraftwerk in Glems. Anschauung Tafeln helfen die Stromgewinnung leicht zu verstehen. Unser Weg führte bis zum Stausee Hotel. Dort bei Kaffee, Kuchen und gekühlten Getränken durften wir uns stärken. Wir genossen die Möglichkeit endlich wieder beisammen zu sein denn es gab viel zu erzählen nach der langen Auszeit. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.